Impuls Talk

2. Mai 2020

Theologin Anne-Dominique Wolfers möchte mit diesem Impuls einladen, mutig mit Kopf, Herz und Hand (und Fuss) weiterzugehen auf dem Weg des Glaubens und des Eintretens für eine gerechte Kirche. Die «Kirche mit* den Frauen» pilgert weiter. Dieses Jahr wegen der Corona-Krise gedanklich und betend im Kopf. Dieser besondere Tag (2. Mai), an dem jeweils über 150 Frauen und Männer sich für «eine Kirche mit* den Frauen» auf den Weg machen, schenkt vielen Gläubigen jedes Jahr aufs Neue Energie, Motivation und Elan für das Kirche-sein vor Ort.


2. Mai 2020

Hildegard Aepli, Seelsorgerin in St. Gallen, spricht über die heilige Wiborada. Jedes Jahr am 2. Mai feiern wir im Bistum St. Gallen diese denkwürdige Frau, die eine unserer vier Bistumsheiligen ist. Das Projekt "Für eine Kirche mit* den Frauen" pilgert normalerweise immer am 2. Mai mit einer grossen Gruppe von Frauen und Männern zur St. Galler Kathedrale, um das Anliegen einer gerechten und geschwisterlichen Kirche wachzuhalten. Dieses Jahr muss der Pilgertag leider ausfallen. Umso mehr freuen wir uns, einen Impuls von Hildegard Aepli zu hören, einer der Initiantinnen des Projekts "Eine Kirche mit* den Frauen.


27. April 2020

Immer wieder erleben wir, dass unser normales Leben von Krisen durchkreuzt wird.
Das können kleine Störfaktoren sein, die in unseren Alltag hereinplatzen wie die Krankheit eines Kindes oder eine Autopanne.
Aber manchmal sind es auch grössere Krisen wie der Arbeitsverlust oder eine Krankheit.

Ob wir an den Krisen in unserem Leben zerbrechen oder an ihnen persönlich wachsen ist zum Teil eine Frage der Entscheidung aber auch der Sichtweise. In diesem Podcast erläutert Anne-Dominique Wolfers, auch anhand von persönlichen Beispielen, wie ihr der Glaube in Krisensituationen weiterhilft.


23. April 2020

Ein Impuls von Diakon Carsten Wolfers über die Art und Weise, wie Gott uns beschützt, dass Gott gerne alle schützt und warum man ihn manchmal darum bitten muss.


08. April 2020

Seelsorger Paul Hoch gibt uns einen kurzen Impuls zum Evangelium der Osternacht (Mt 28,8-9a). Die meisten von uns feiern dieses Jahr Ostern bestimmt anders als sonst. Aber auch das erste Ostern unterscheidet sich sehr von unseren Traditionen und Bedürfnissen, die mit diesem Fest verbunden sind...


02. April 2020

Jetzt in dieser gottesdienstlosen Zeit ist das persönliche Beten ganz neu aktuell. Anne-Dominique Wolfers spricht darüber, dass uns Jesus in der Bibel sogar zu diesem Beten alleine in der Stille ermuntert.
In diesen Tagen des Ausnahmezustands durch die Corona-pandemie ist es eine Chance, den Reichtum des persönlichen Gebetes neu zu entdecken.


30. März 2020

Ein Impuls über das Fasten in der Fastenzeit. Und mit der kritischen Frage, warum oder eher für wen wir fasten, für uns selbst oder für Gott...


27. März 2020

Ein Impuls über den Leitsatz unserer Pfarrei, der sich momentan hier und da einschleicht. Das mag viel darüber aussagen, was wir für Menschen sind und wie wir für Menschen da sind.


26. März 2020

Pfarrer Georg Changeth spendet Hoffnung und Zuversicht. Gerade in dieser ungewissen Zeit ist es wichtig sich darauf zu konzentrieren, was "nicht abgesagt" ist. Das Positive in den kleinen Dingen zu sehen gibt uns Kraft und heilt unseren Geist.


23. März 2020

Ein Impuls über kirchliches Handeln in gänzlich veränderten Rahmenbedingungen. Und ein Aufruf, jetzt nicht das zu tun, was Jesus niemals getan hätte, nämlich die Hände in den Schoss zu legen.
Geschrieben und gesprochen von Carsten Wolfers.


23. März 2020

Wie wird uns die Corona Krise verändern? Diese Frage stellt sich Carsten Wolfers mit leichtem Augenzwinkern.